Problem

Die IP-Adresse des Käufers wird nicht an Ingenico gesendet. Stattdessen wird eine interne IP-Adresse der Shop-Serverumgebung übermittelt (z.B. 127.0.0.1).


Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn sich der Shop in der AWS und / oder hinter einem Load-Balancer bzw. einem Reverse Proxy befindet.


Dabei handelt es sich nicht um ein Problem im Ingenico-Plugin, sondern um eine fehlende Konfiguration in Magento.


Lösung

Um die IP-Adresse des Käufers zu erhalten kann Magento 1 in der"app/etc/local.xml" folgendermaßen konfiguriert werden:

<remote_addr_headers><!-- list headers that contain real client IP if webserver is behind a reverse proxy -->
    <header1>HTTP_CF_CONNECTING_IP</header1>
    <header2>HTTP_X_FORWARDED_FOR</header2>
</remote_addr_headers>


Dies ist ebenfalls in diesem Tutorial erläutert: Magento - Show remote IP in Cloudflare the right way.