Symptome:

  • Im Internet Explorer schlagen Inline-Zahlungen (Flex Checkout) fehl. Zahlungen auf der externen Bezahlseite (Umleitung) funktionieren jedoch.
  • Der Käufer sieht nach einiger Wartezeit die Fehlermeldung "Zahlung nicht erfolgt".
  • Im exception.log erscheint die Meldung "integrity constraint violation".
  • In anderen Browsern tritt dieses Problem nicht auf.


Ursache:

Der Internet Explorer fährt hier nicht mit dem Bezahlprozess fort, weil die P3P-Header fehlen, und er deswegen von einer bösartigen Seite ausgeht.


Lösung:

Die P3P-Header müssen übertragen werden. Dies kann folgendermaßen getan werden:


Konfiguration in der .htaccess-Datei:

<ifModule mod_headers.c>
Header set P3P "CP=\"IDC DSP COR ADM DEVi TAIi PSA PSD IVAi IVDi CONi HIS OUR IND CNT\""
</ifModule>


Konfiguration im vHost:

<VirtualHost>
Header set P3P 'CP="IDC DSP COR ADM DEVi TAIi PSA PSD IVAi IVDi CONi HIS OUR IND CNT"'
</VirtualHost>