Wenn nicht eindeutig klar ist, ob das Ingenico-Modul tatsächlich die Ursache für ein Problem ist, kann es testweise deaktiviert werden. Dadurch lassen sich z.B. Konflikte mit Fremd-Modulen erkennen, etwa bei Problemen im Checkout.


Gehen Sie dazu foldendermaßen vor:

  1. Ändern Sie in der Datei app/etc/modules/Netresearch_OPS.xml im Zweig <Netresearch_OPS><active> den Wert true auf false (Zeile 36) und speichern Sie die Datei.
  2. Löschen bzw. aktualisieren Sie unbedingt alle Magento-Caches im Backend unter "System -> Cache-Verwaltung".
  3. Wenn der Magento Compiler aktiviert sein sollte, muss er unbedingt deaktiviert werden, siehe "System -> Werkzeuge -> Compiler".


Prüfen Sie dann, ob das Problem weiterhin besteht. Falls ja, ist nun sichergestellt, dass das Ingenico-Modul nicht die Ursache ist, da es jetzt nicht mehr aktiv ist.